0 In Blog/ Food

Yoga – Küchenparty am 30.05.2017 // Rezepte

…zum Nachkochen oder inspirieren Lassen

danke, ihr lieben Yogis für den schönen Abend mit UNS!

(alle Rezepte für 2 Personen)

Kurkuma Gewürzkartoffeln

1 EL Ghee

2 Stk Frühlingszwiebeln

500 g Kartoffeln

Kurkuma

Salz nach Geschmack

Gewürzmischung aus Fenchelsamen, Bockshornkleesamen, Königskümmel, Schwarzkümmel, Kreuzkümmel und schwarzen Senfsamen (anrösten und mörsern)

Die geschälten Kartoffeln in ausreichend Wasser und 1-2 EL Kurkuma (Pulver) garen, abschütten und abkühlen lassen

Das Ghee in einem Topf schmelzen lassen, die zerkleinerten Frühlingszwiebeln darin anrösten, Kartoffeln und Gewürzmischung dazugeben und alles bei mittlerer Hitze leicht anrösten, ab und zu umrühren

Dazu schmeckt:

Gurken Raita:

Bio – Vollmilchjogurt  (150g) mit einem Stück grüner Gurke (in Würfel geschnitten) verrühren, nach Belieben salze

oder

Koriander Raita

1 kleine gekochte Kartoffel zerdrücken und mit einem Bio – Vollmilchjogurt  (150g) verrühren. 5 Stengel frischen Koriander mit einer halben Knobizehe im elektrischen Mörser zerkleinern und mit dem JoghurKartoffel- Mix verrühren, nach Geschmack etwas salzen.

Masalum…

…das ist die Paste für das Kokos-Gemüse (wir hatten Spinat und Fenchel, es geht auch mit anderen Gemüsesorten)

1 Bund Koriander

½ Knobizehe

Auf Wunsch ein grüne Chili (mit Kernen, wer´s hot mag)

2-3 EL Kokosmehl

ca. 80 ml. Bio Rapsöl

Zitronensaft und Salz nach Geschmack

Alles im elektrischen Mörser zerkleinern // in ein Glas füllen // hält ca. 2 Wochen im Kühlschrank

Für das Kokosgemüse Grünzeug schnippeln und in Ghee anbraten, 200 ml. Kokosmilch dazugeben mit 2 EL Masalum verrühren und garen. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken, fertig!

…und für alle, die sich gerne nochmal ins gestrige Shavasana zurückbeamen wollen:

Abspielen>> Wah! // Flower

Willst Du auch bei der nächsten Yoga – Küchenparty dabei sein?

Termin: Dienstag, 11. Juli, von 18:00 – ca. 21:00 Uhr // mehr Infos

gleich hier anmelden

with love and passion, Ari

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply